Die Wanderhure und die Nonne (gebundenes Buch)

Roman, Die Wanderhuren-Reihe 7
ISBN/EAN: 9783426653494
Sprache: Deutsch
Umfang: 640 S.
Format (T/L/B): 4.7 x 22 x 14.5 cm
Einband: gebundenes Buch
19,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Der neue und siebte Band der beliebten Erfolgsserie um die Wanderhure Marie von der Bestseller-Autorin Iny Lorentz. Da der neue Fürstbischof von Würzburg Kibitzstein unter seine Herrschaft zwingen will, geht die ehemalige Wanderhure Marie ein Bündnis mit dem thüringischen Grafen Ernst von Herrenroda ein. Als sie dessen Einladung folgt, wird die Burg, auf der sie sich treffen, überfallen und alle Bewohner bis auf Marie, ihre Tochter Trudi und eine mit dem Grafen verwandte, schwer verletzte Nonne umgebracht. Den drei Frauen gelingt die Flucht in unwegsame Wälder. Doch als sie von Räubern gefangen genommen werden, die mit dem Anführer des Überfalls in Verbindung stehen, begreift Marie das ganze Ausmaß der Katastrophe: Sie sind mitten in die erbitterte Fehde zweier Thüringer Adelsgeschlechter geraten.
Hinter dem Namen Iny Lorentz verbirgt sich ein Münchner Autorenpaar, dessen erster historischer Roman "Die Kastratin" die Leser auf Anhieb überzeugte. Mit "Die Wanderhure" schafften sie den Durchbruch. Seither folgt Bestseller auf Bestseller und die Romane wurden in zahlreiche Länder verkauft. Die Verfilmungen der "Wanderhuren"-Romane, der "Pilgerin", des "goldenen Ufers" und der "Ketzerbraut" begeisterten Millionen Fernsehzuschauer. Für die Verdienste um den historischen Roman erhielten sie 2017 den "Wandernden Heilkräuterpreis" der Stadt Königsee und wurden in die Signs of Fame des Fernwehparks Oberkotzau aufgenommen. Die Bühnenfassung der "Wanderhure" in Bad Hersfeld 2014 war ebenso ein Riesenerfolg wie die vielen Aufführungen der "Wanderhure" durch Theaterlust. Besuchen Sie auch die Homepage der Autoren: www.inys-und-elmars-romane.de