0

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir als Stadtbuchhandlung nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und behandeln sie vertraulich. Wir halten uns an die gesetzlichen Datenschutzvorschriften und an diese Datenschutzerklärung. Wir nutzen, verarbeiten und speichern Kundendaten nach Art. 6 DSGVO, um Kundenaufträge auszuführen und zur Erstellung eines Kundenkontos in unserem Webshop.

Dazu werden personenbezogene Daten erhoben, die zur Nutzung unseres Webshops erforderlich oder nachfolgend ausdrücklich angegeben sind:

Einsatz von Cookies: Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sog. Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unseres Webshops eingeschränkt sein.

Anlegen eines Kundenkontos im Webshop: Beim Anlegen eines Kundenkontos speichern wir die von Ihnen dort eingegebenen Daten. Diese sind Liefer- und Bestelladressen (enthalten sind hier z. B. Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Ort, PLZ) und die von Ihnen gewünschte Belieferungsart sowie Ihre E-Mail-Adresse. Die Verarbeitung der Daten, die Sie bei Ihrer Registrierung angeben, erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an stadtbuchhandlung-bc@web.de.

Kauf auf Rechnung: Beim Kauf auf Rechnung erfassen wir Ihren Namen und Ihre Adresse in einem elektronischen Kundenkonto. Dies erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung und dient allein der Abwicklung des jeweiligen Auftrags. Die Daten über Rechnungskäufe verbleiben in unserem System, bis Sie Ihre Einwilligung dazu widerrufen und uns zur Löschung auffordern.

Kontaktformular: Bei der Nutzung des Kontaktformulars werden Ihre eingegebenen Daten und die Anfrage bei uns gespeichert, bis die Bearbeitung Ihrer Anfrage abgeschlossen ist. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können.

E-Book-Download: Im Falle eines E-Book Downloads können wir erkennen, ob von Ihnen ein Download erfolgt ist.

PayPal: Auf unserer Website bieten wir PayPal als Möglichkeit der Bezahlung an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. Wenn Sie per PayPal bezahlen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt. Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von Datenverarbeitungsvorgängen, die in der Vergangenheit liegen, nicht aus.

Auskunft und Löschung: Im Rahmen der geltenden rechtlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir zu welchem Zweck gespeichert haben. Sie haben außerdem das Recht, diese Daten löschen zu lassen. Wenden Sie sich hierzu per Mail oder persönlich an die verantwortliche Stelle:

Stadtbuchhandlung
Marktplatz 51
88400 Biberach
Telefon: 0735112604
E-Mail: stadtbuchhandlung-bc@web.de

 



Informationen zu Cookies
Es wurde kein Einverständnis für Tracking-, Werbe- und Analytische-Cookies gegeben.