Fabio Geda: Ein Sonntag mit Elena

Der Ingenieur, der einst um die ganze Welt reiste und Brücken baute, lebt jetzt allein in seiner Turiner Wohnung. Vor acht Monaten ist seine Frau gestorben, sein Sohn Alessandro lebt in Finnland, zu seiner Tochter Giulia ist der Kontakt abgerissen. Seine jüngere Tochter Sonia und ihre Kinder hat er zu einem Sonntagsessen eingeladen, das er aufwendig selbst gekocht hat, doch im letzten Moment muss Sonia den Besuch absagen.

Als der alte Mann daraufhin ziellos durch die Stadt wandert, kommt er mit einer jungen Frau ins Gespräch. Spontan bietet er ihr und ihrem Sohn an, bei ihm zu essen, und verbringt einen angeregten Nachmittag mit ihnen. Durch diese zufällige Begegnung wird beim Gastgeber, aber auch bei der Besucherin, Elena, eine Lebensveränderung angestoßen.

Ein warmherziger, kluger Roman über Familienbeziehungen, mit Tiefgang und feinem Humor, leise und feinfühlig erzählt.

Für Sie gelesen von Ulrike Chuchra

Geda, Fabio
hanserblau
ISBN/EAN: 9783446267954
20,00 € (inkl. MwSt.)