Herzlich willkommen in der Stadtbuchhandlung Biberach!

team_am_tisch.jpg

 

Wir lieben Bücher!

 

Wir lieben Bücher! Ihre Geschichten werden zum Kino im Kopf. Sie wecken Emotionen, entführen in andere Welten, eröffnen neue Blickwinkel. Sie informieren, beraten, entfachen Neugierde, unterhalten, fesseln, erweitern den Horizont.

 

Wer Bücher liest, schaut in die Welt und nicht nur bis zum Zaune. Goethe

 

Weil wir Bücher lieben, macht es uns Freude, sie zu verkaufen. Bei uns finden Sie ein umfassendes Sortiment von Kinder- und Jugendbüchern, Belletristik, Ratgebern, Biographien, Reiseführern, Landkarten, Kochbüchern, Geschenkbänden und Sachliteratur. Nicht vorrätige Titel besorgen wir Ihnen gern – in der Regel von einem Tag auf den anderen.

In freundlicher Atmosphäre laden wir Sie ein, sich in aller Ruhe umzusehen, an unserem großen Tisch Platz zu nehmen und zu schmökern. Ein Erfrischungsgetränk steht für Sie bereit. Auf der Suche nach dem passenden Buch für bestimmte Anlässe oder Geschmacksrichtungen unterstützen wir Sie mit eigenen Empfehlungen und kompetenter Recherche. Unsere langjährige Erfahrung stellen wir gern in Ihren Dienst.

 

Es ist idiotisch, sieben oder acht Monate an einem Roman zu schreiben, wenn man in jedem Buchladen für zwei Dollar einen kaufen kann. Mark Twain

 

Neben Büchern führen wir Hörbücher, Kunstkarten und kleine Geschenkartikel. In Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten vertreiben wir außerdem weitere Medien wie Spiele, DVDs, CDs, Musikalien und CD-ROMs. Wir bieten Ihnen eine breite Palette von Büchern über Biberach, Oberschwaben und Christoph Martin Wieland, den berühmtesten Sohn der Stadt, und dazu exklusiv die Schützen-Spieluhr mit den Klängen von „Rund um mich her ist alles Freude“.

Die Leseförderung für Kinder ist uns ein wichtiges Anliegen. Jedes Jahr bieten wir im Rahmen des Welttags des Buches Veranstaltungen für Schulklassen an. Für Buchausstellungen treffen wir eine sorgfältige Auswahl, die mit altersgemäßen Titeln Lust aufs Lesen weckt. Unsere viel geliebte Kinderecke mit Rutsche, Puppenbuggy und anderen Spielsachen macht den Besuch der Buchhandlung schon für kleine Kinder zum Vergnügen.

 

Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Wirklichkeiten. Aldous Huxley

 

Kundenfreundlichkeit und guter Service werden bei uns großgeschrieben. Schauen Sie einfach vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

 

Ja, das grenzenloseste aller Abenteuer der Kindheit, das war das Leseabenteuer. Für mich begann es, als ich zum erstenmal ein eigenes Buch bekam und mich da hineinschnupperte. In diesem Augenblick erwachte mein Lesehunger, und ein besseres Geschenk hat das Leben mir nicht beschert. Astrid Lindgren

Buchtipp

Virginia Macgregor: Der Junge, der mit dem H...

Der neunjährige Milo hat sich immer nach besten Kräften um seine Oma gekümmert. Doch jetzt ist sie im Vergiss-mein-nicht-Heim und Milo ist davon überzeugt, dass es ihr nicht gut geht....

Weiterlesen

Buchtipp

Milena Busquets: Auch das wird vergehen

In diesem autobiografisch gefärbten Roman trauert die 40-jährige Blanca um ihre geliebte Mutter. Trotz ihres Schmerzes empfindet sie großen Lebenshunger.

Ein Buch, das von...

Weiterlesen

Buchtipp

Vanessa Lafaye: Summertime

Heron Key, Florida 1935. Die kleine Stadt feiert den 4. Juli am Strand. Doch die beschauliche Idylle trügt, denn Rassentrennung, Beziehungsprobleme unter Eheleuten und Streitigkeiten...

Weiterlesen

Buchtipp

Mohsin Hamid: exit west

Nadia und Saeed begegnen sich in einem vom Bürgerkrieg erschütterten Land. Gemeinsam ergreifen sie die Flucht und versuchen sich wie Abertausende weiterer Migranten eine neue Zukunft...

Weiterlesen